Destination Himmerland

Leuchtturm Løgstør Grunde

Der markante Doppelleuchtturm steht am Havnevej in Løgstør. Die beiden Leuchttürme befinden sich jeweils in einem Holzturm auf einem weiß gemauerten Gebäude aus dem Jahr 1908.

Das 15 m hohe Oberfeuer stammt aus dem Jahr 1908 und ist auf einem Gittermast am östlichen Rand von Løgstør montiert. Das Oberfeuer finden Sie, wenn Sie der Hauptstraße von Løgstør aus in Richtung Aggersundbrücke folgen.

Løgstør Grunde Fyr leitet die Schiffe durch den engen Kanal von Løgstør Grunde.

 

Gebaut 1908, Turm wurde 1910 erhöht.

Leitfeuer - Oberfeuer

 

Ursprünglich mit Reflektor, jetzt Trommellinse.

Turmhöhe 10 m.