Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Überfahrt nach Livø

Fahren Sie mit der Livø-Fähre und kommen Sie sicher und bequem auf der malerischen Insel im Limfjord an.

Es gibt mehrmals täglich Abfahrten vom Hafen Rønbjerg - hier können Sie den Fahrplan einsehen! Die Fähre fährt in der Hochsaison täglich und in der Nebensaison an ausgewählten Tagen.

Buchen Sie Tickets im Voraus über den Link hier!

Die Überfahrtszeit beträgt ca. 30 min.

 

Livø - Das grüne Paradies im Limfjord

Auf Livø erleben Sie abwechslungsreiche Natur - tatsächlich können Sie fast die gesamte Natur Dänemarks auf Livø erleben. Es gibt sowohl flache Strände, Urwald als auch steile Hänge usw. Spüren Sie die Ruhe und lauschen Sie den Vögeln - es gibt weder Autolärm noch etwas anderes, das Sie stören wird.

Lesen Sie hier mehr über diese schöne Perle im Limfjord!

 

Keine Auto, Fahrrad und hunde auf der Insel

Es ist nicht erlaubt, Autos, Motorräder und Mopeds auf die Insel zu bringen. Auch Fahrräder sollten nicht nach Livø mitgebracht werden, da die Entfernungen auf der Insel so kurz sind, dass man die Ausflüge bequem zu Fuß machen kann. Aus Gründen der Tierwelt auf der Insel ist es der Öffentlichkeit nicht gestattet, Hunde mitzubringen.

Følg os her:

Destination Himmerland © 2022
Deutsch